Die Kartenupdates für seinen Skoda erhält man kostenfrei auf der Webseite http://updateportal.skoda-auto.com/de-de/. Nach Eingabe der Fahrgestellnummer (VIN) (siehe z. B. im Fahrzeugschein) gelangt man zur Kartenauswahl.

Ich entschied mich für die Karte ECE 5 2020 (Deep Link):

Navigationskarte "ECE 5 2020"

Die weiteren Schritte werden auf der Webseite leider nicht so klar dargestellt, weshalb ich hier zusammenfasse, wie ich vorgegangen bin:

  1. SD-Speicherkarte (Kapazität 16 GB) aus Slot 2 im Handschuhfach entnehmen
  2. In Speicherkartenleser des PCs oder Laptops einstecken
  3. Mittels Drive Snapshot Sicherung der Speicherkarte vornehmen
  4. Schreibschutzschalter deaktivieren
  5. Auf der Karte den Ordner maps löschen (mehr enthielt meine Speicherkarte auch gar nicht)
  6. Aus der heruntergeladenen Datei STD2_1310_EU_DL2_201945.zip den Ordner maps auf die Karte kopieren
  7. Schreibschutzschalter aktivieren
  8. Speicherkarte wieder in Slot 2 einstecken

In den Einstellungen des Navigationssystems lässt sich nun die neue Kartenversion ablesen. – Das Formatieren der Speicherkarte, wie früher bei Skoda und teilweise noch in einigen Foren erwähnt, ist für das Update nicht notwendig bzw. macht sie ggf. sogar unbrauchbar!